Grüße von Kolleg_innen

 

 

Grüße von Kolleg*innen

und Anderes.

Hochdrucke, Lithographien, Radierungen und Aquarelle, Zeichnungen

von Kolleg*innen und Eberhard Hartwig – Beteiligung

18. Januar – 25. Mai 2021

Eine „Eröffnung“ findet – aufgrund der aktuellen Corona-Krise – nicht statt!

Sie und Ihre Freund*innen sind herzlichst zu den Öffnungszeiten zum Besuch eingeladen.

Bitte beachten Sie: Es gelten die tagesaktuellen Hygiene- und Abstandsvorschriften. Bitte tragen Sie routinemäßig eine Maske, halten Sie den Mindestabstand (1,5 m) zu anderen Personen ein und gedulden Sie sich, wenn mein Atelier schon zu voll ist. Bitte beschränken Sie sich auf das Betrachten der Werke und verzichten Sie darauf, die Arbeitsgeräte etc. anzufassen. Ich freue mich auf das Gespräch mit Ihnen!
In der 116. Ausstellung im Druckgraphik-Atelier werden Hochdrucke, Lithographien, Radierungen und diesmal auch Aquarelle sowie Zeichnungen von Kolleginnen und Kollegen sowie anderes von Eberhard Hartwig als Überblick der Techniken gezeigt. Damit wird eine große Bandbreite künstlerischer Techniken aller Valeurs präsentiert.

.

Greetings from colleagues

and other things

High presses, lithographs, etchings and watercolors, drawings

by colleagues and Eberhard Hartwig

January 18 – May 25, 2021

Due to the current Corona crisis, there is no „opening“!
You and your friends are cordially invited to visit during the opening hours.

Please note: The daily updated hygiene and distance regulations apply. Please routinely wear a mask, keep the minimum distance (1.5 m) from other people and be patient when my studio is already too full. Please limit yourself to viewing the works and refrain from touching the tools etc. I look forward to talking to you!

In the 116th exhibition in the Druckgraphik-Atelier (print graphics studio) are shown relief prints, lithographs, etchings and this time watercolors as well as drawings by colleagues and other things by Eberhard Hartwig as an overview of the techniques. A wide range of artistic techniques of all values is presented.